Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Viele Podestplätze beim Stundenlauf

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 04.05.16

Bereits eine Woche nach dem Rangsdorfer Lauf an der Römerschanze machte der EMB-Cup am Maifeiertag in Ludwigsfelde Station: Bei strahlendem Sonnenschein drehten neun Läufer des SC Trebbin auf der blauen Bahn des Waldstadions ihre Runden. Nach sechzig Minuten hatte Daniel Schröder (M35) die meisten Meter aller Teilnehmer gesammelt und sicherte sich so den Gesamtsieg.

Mit fast 40 Runden nämlich ließ Schröder der Konkurrenz keine Chance; nun schickt er sich auf dem Weg zum Rennsteig-Ultramarathon an, seinen Vorjahreserfolg im EMB-Cup zu wiederholen. Zweitbester Trebbiner am 1.Mai war Andy Blohm (M50), der die 35-Runden-Marke ebenfalls überschritt und einen Altersklassensieg einfuhr. Nur etwa zwanzig Meter vor Blohm landete Arne Weimann (M30) nach Ablauf der Zeit – Weimann war ebenso in seiner Altersgruppe nicht zu schlagen. Jörg Thomas und Thomas Polke belegten die Plätze zwei und drei in der M40, während Lars Wittan (M35) Vierter wurde.

Einen Altersklassensieg für die Läuferinnen feierten Jaceline (W50) und Lou-Anne Böhm (U20): Jaceline Böhm absolvierte dabei mit mehr als 28 Runden knapp drei Runden mehr als Vereinspräsidentin Beate Rantzsch, die die Bronzemedaille erkämpfte. Schon am Sonntag steht beim Ford-Lauf in Dahme die nächste Station des EMB-Cups auf dem Programm.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB