Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

5. Trebbiner Silvesterlauf des SC Trebbin

Artikel von Beate Rantzsch geschrieben am 08.01.16

Der SC Trebbin veranstaltete am 31.12.2015 den 5. Trebbiner Silvesterlauf. Für dieses kleine Jubiläum hatten sich die Organisatoren um Guido Wollschläger und Thomas Polke Einiges einfallen lassen. Es kamen 40 Läuferinnen und Läufer, die auf der 3,5 oder 6 km Strecke am Löwendorfer Berg die letzte Lauf-Runde des Jahres drehten.

Einige ambitionierte Läufer lieferten sehr gute Zeiten ab, so z. B. Andy Blohm auf der 6 km-Strecke, der in 27:44 Minuten siegte. Ihm folgten Jörg Thomas in 28:24 Min. sowie Florian Rantzsch in 28: 47 Min.  Der 8 Jahre alte Bastian Reuther mischte bei den „Großen“ ordentlich mit und erreichte mit 33:21 Min. eine beachtliche Zeit!
Die ersten drei Damen liefen in folgender Reihenfolge ein: Jana Gottwald, Beate Rantzsch, Elisa Hager.
Bei den 3,5 Kilometern wurde  der 7-jährige Erich Fege mit 20:48 Min. Erster. Die mit 6 Jahren jüngste Teilnehmerin Jill Ehresmann schlug sich wacker und kam nach 25:07 Min. lachend ins Ziel.

Bei den meisten stand jedoch die Teilnahme am Lauf und der Spaß im Vordergrund. Auch Bürgermeister Thomas Berger war diesmal dabei. Er absolvierte sogar die 6 km Strecke mit dem anstrengenden Aufstieg zum Löwendorfer Berg und Aussichtsturm.

Nach dem Lauf erhielten alle Teilnehmer eine schöne Finisher-Medaille. Im Gemeindezentrum Löwendorf wurden die Erstplatzierten geehrt, es gab Urkunden für alle und einen gemütlichen Jahresausklang mit Apfelpunsch, Sekt, Tee, Pfannkuchen und Obst.
Vielen Dank an die Organisatoren und Helfer für diese schöne SC-Veranstaltung zum Ende des Jahres.

Lauf-Ass Daniel Schröder startete derweil beim Silvesterlauf  Zossen-Ludwigsfelde, wo 18 km zu absolvieren waren. Er benötigte für diese Strecke nur 1:07 h. Das bedeutete einen sehr guten 5. Platz, wobei sich Daniel nur „Halb-Profis“  geschlagen geben musste.

Das Präsidium des SC Trebbin wünscht allen Mitgliedern des Vereins ein gesundes neues Jahr und den aktiven Sportlern beste Wettkampferfolge.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB