Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Schlittenfahren ohne Schnee - Weihnachtsfeier beim Eltern-Kind-Turnen

Artikel von Ute Meyer geschrieben am 20.12.15

Es sind noch wenige Tage bis Weihnachten, wir aber können von Schneeflocken nur träumen. Nun spielt in einer Sporthalle Schnee eigentlich keine Rolle, doch wenn die Kinder und Eltern sportlich Weihnachten feiern ist Schlittenfahren Pflicht. Mit einer kleinen Weihnachtsfeier am 18. Dezember hat die Trainingsgruppe Eltern-Kind-Turnen das sportliche Jahr 2015 beendet.

Im Aufwärmprogramm spielten die Kinder Schneekristall, Schneeball und Schlittenfahren. Alles ohne Schnee, denn Eltern sind wahrlich märchenhafte Schlitten und im Laufe des Abends fanden sich noch weitere winterliche Ideen. Und so zogen Eltern ihre Kinder auf Matten, Stofftunneln, mit Ringen durch die Halle wie auf einer Eisbahn. Auch sportliche Prüfungen wie das Balancieren auf dem Schwebebalken, schwingende Schaukeln und Trampolinspringen bereiteten mit Spaß den Weg für „sportlich und sicherer“ durch den Winter.

Das bunte und lustige Treiben in der Halle wurde nur durch ein Ereignis übertroffen – der Weihnachtsmann mit seiner Frau. Sie kamen standesgemäß mit Schlitten und die Kinderaugen strahlten unglaublich. Ein wunderbarer Moment und der Weihnachtsmann staunte über die Wünsche der Kinder, ihre Vorfreude und noch mehr über ihr Geschick. Fast jedes Kind, ob groß, ob klein wusste ein Gedicht, ein Lied oder, passend für die Sportler, eine Vorwärts- oder Rückwärtsrolle zu präsentieren.
Am Ende noch das Lied vom Tannenbaum und dann essen, essen, essen.

Lieben Dank an die Kinder für ihre Freude am Sport, Dankeschön an die Eltern auch für die leckere und dekorative Unterstützung bei der Feier und DANKE Thordis und DANKE Janine für dieses sportliche Jahr mit Euch.
Farbenfrohe und fröhliche Weihnachten für alle, weiss wird wohl nix und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB