Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Erfolgreicher Saisoneinstand in Eberswalde

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 30.04.15

Drei Leichtathleten des SC Trebbin nahmen am letzten Aprilwochenende erfolgreich an den Offenen Kreismeisterschaften der Stadion-Leichtathletik des Landkreises Barnim teil. Im Eberswalder Fritz-Lesch-Stadion gewannen Eric Schmidt, Lucas Dahlke (je M11) und Eric Dauss (M12) zum Saisoneinstand gemeinsam zwölf Medaillen.

Mit jeweils deutlichem Vorsprung sicherte sich Eric Schmidt die Titel im 50-m-Sprint (7,70 s), Weit- (4,70 m) und Hochsprung (1,42 m). „Seine Hochsprungleistung ist fast noch mehr wert als sein Vereinsrekord aus der Halle (1,48 m, Anm. d. Verf.), da der Tartanboden nicht so federt“ freute sich SC-Trainer Frank Ueckert über den tollen Saisoneinstand seines Sportlers. Erics Leistungen in den Sprungwettbewerben tauchen nun sogar in der Liste der Stadionrekorde auf. „Dort tauchen auch noch klangvolle Namen anderer ehemaliger Trebbiner auf“ erinnert sich Trainer Ueckert an die Eberswalder Stadionrekorde der Ex-SC-Leichtathleten Sven Lindner, Benjamin Stollin, Anja Kotzan und Nancy Braunert.

Während Eric in den genannten Sprungwettbewerben gegenüber seinem je zweitplatzierten Vereinskameraden Lucas Dahlke die Nase vorn hatte, entschied Lucas den Ballwurfwettbewerb mit drei Metern Vorsprung vor Eric für sich (46,50 m). Lucas startete außerdem in der höheren Altersklasse M12 im Kugelstoß-Wettkampf und gewann auf Anhieb die Goldmedaille (7,40 m). Dabei landete er genau vor Eric Dauss, dem dritten Trebbiner Wettkämpfer des Tages. Neben der Silbermedaille im Kugelstoßring (6,73 m) und einem weiteren zweiten Platz im 75-m-Sprint entschied Eric die Weit- und Hochsprung-Konkurrenzen (4,13 m/1,34 m) für sich. Am ersten Maiwochenende bereiten sich die Trebbiner Sportler bei einem Trainingslager in Strausberg auf die ersten Landesmeisterschaften vor.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB