Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

4x im Finale....

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 16.02.06

... stand die vielseitige Leichtathletin des SC Trebbin Anna Sommer ( Altersklasse 12 ) bei der

"Brandenburgischen Landesbestenermittlung " der 10-bis 13-Jährigen am 11.02.2006 in der Senftenberger

Niederlausitzhalle.
Als eigentliche Geräteturnerin bewies sie bisher,dass sie immer mit zu den Landesbesten sowohl im Hoch-als

auch im Weitsprung zählte.Nun kam noch eine neue Erfolgssprungdisziplin dazu :
Anna wurde bei ihrem allerersten STABHOCHSPRUNGWETTKAMPF mit 2,10 m die BESTE im Land Brandenburg !
Einen 2.Platz erkämpfte sie im Weitsprung mit 4,51 m,einen 4.Platz im Hochsprung mit 1,37 m,und im

Kugelstoß erzielte sie mit 6,58 m = Platz 7.Sie war somit erfolgreichste Teilnehmerin bei diesen

Titelkämpfen.
In der gleichen Ak stieß Justin Wendland die Kugel 6,96 m = Platz 7 ,und der im 1000 m - Lauf gestartete

Alexander Dietrich wurde in 3:35,22 min Sechster.
Noch schneller auf dieser Strecke war der ein Jahr jüngere Leon Böhm.Mit einer Zeit von 3:32,44 min

erkämpfte er sich im 1000 m - Lauf der 11-Jährigen einen sehr guten 2.Platz.
Eine noch bessere Leistung im Mittelstreckenbereich vollbrachte in dieser Ak nach hartem Training Antonia

Brandenburg : Mit einem überlegen herausgelaufenen Sieg im 2.Lauf über 800 m in 2:50,20 min wurde sie

verdientermaßen BESTE.
Auch ihre nun schon langjährige vielseitge Trainingskameradin Isabell Hupka wurde mit einer gewaltigen

Leistungssteigerung von bisher 1,10 m auf 1,33 m BESTE im Hochsprung.
Die 3.Vertreterin in der Ak 11 war Marlene Sperber.Im 50 m - Lauf wurde sie in 7,93 s Sechste und im

Weitsprung mit 3,73 m noch Zehnte.Ihr Bruder Michel sprintete in der Ak 13 die 60 m in 8,21 s und wurde mit

dieser Leistung überlegener Sieger und somit BESTER.Mit knapp 0,4 s hinter ihm stand dann auch noch Florian

Rantzsch als Drittplatzierter mit auf dem Siegerpodest.
Den fünften Sieg für den SC Trebbin erzielte bei diesen Titelkämpfen Josefin Gartenschläger( Ak 13 ).Sie

wurde mit 9,67 m BESTE im Kugelstoß.
Den Gesamterfolg rundete dann noch in der Ak 13 Alessandra Kappes mit einem 7.Platz im 800 m - Lauf in

2:49,73 min ab.
Damit zählen insgesamt 11 Endkampfteilnehmer(innen) vom SC Trebbin 14x zu den 8 Besten des Landes


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB