Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Drei Siege auf der Skatestrecke

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 06.10.14

Bei der drittletzten Station der diesjährigen EMB-Cup-Laufserie erzielten die fünf Athleten des SC Trebbin abermals vordere Ergebnisse. Mit Streckenabschnitten auf der Fläming-Skatestrecke gingen die Läufer am Samstag am Jüterboger Rohrteich an den Start, die drei SC-Jungen konnten allesamt in ihren Altersklassen siegen.

Jonas Fraedrich (M10), Emanuel Schmücker (M11) und Stephan Picht (M14) liefen über die 3-km-Distanz ihren Verfolgern davon und festigten ihre guten Ausgangspositionen in der Gesamtwertung. Nach 11:25 min erreichte Emanuel als schnellster des SC-Trios das Ziel, doch die Zeiten von Stephan (11:55 min) und Jonas (12:51 min) sollten ebenfalls reichen, um die Konkurrenzen zu gewinnen. In den Gesamtwertungen festigte Jonas seinen zweiten Platz, während Emanuel mit sieben gewonnen Wertungsläufen wegen der Streichresultate bereits jetzt als Sieger feststeht. Stephan benötigt noch Punkte aus einem der noch folgenden Läufe in Diedersdorf (11.10.) oder Thyrow (19.10.), um seinen zweiten Gesamtplatz zu verteidigen. 

Außerdem wagten sich zwei SC-Sportler an die 15-km-Strecke: Thomas Polke (M40) und der noch vor einer Woche beim Berlin-Marathon aktive Andy Blohm (M50) beendeten das Rennen auf den Rängen drei und vier. Dabei hatte allerdings Blohm mit mehr Kontrahenten in der Altersklasse zu kämpfen, weswegen für den vierten Platz auch eine schnellere Zeit von 1:03:24 h nötig war. Um für einen Podiumsplatz in der EMB-Cup-Wertung in Frage zu kommen, müsste er beide noch ausstehenden Läufe absolvieren. Polke erreichte das Ziel nach 1:08:35 h und verweilt nach wie vor knapp hinter dem drittplatzierten Läufer auf Gesamtplatz vier. 


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB