Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Der beste Cup-Abschluß

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 05.11.13

Jährlich nehmen die Aktivsten aus der Laufgruppe des SC Trebbin an verschiedenen Crossläufen in unterschiedlichen Laufserien sowohl im erweiterten Territorium als auch im Land Brandenburg teil. So auch am aus 15 Läufen bestehenden Brandenburg-Cup “Mineralquellen Bad Liebenwerda” 2013.
Der letzte Lauf in dieser Landesserie fand am 03.November 2013 in Hohen Neuendorf statt. Hier waren überwiegend die Jüngsten aus der Trebbiner Laufgilde bemüht, ihre bisher in verschiedenen Läufen errungenen vorderen Platzierungen zu bestätigen. Und das gelang auf der 3km-Strecke mit großer Sicherheit.
In der Altersklasse U10 reichten sowohl für Vivienne Hildebrandt als auch für Jonas Fraedrich jeweils ein zweiter Platz in 14:40min bzw. 13:16min, um ihre Spitzenposition endgültig zu festigen. Kurioserweise erzielten beide aus allen Läufen 148 Punkte und sind somit die Laufbesten von über 50 Teilnehmern.
In der Ak U12 brauchte Viviennnes Schwester Xenia diese Strecke nur noch als Trainingslauf (18:15min) zu absolvieren, um in der Cupgesamtwertung den zweiten Platz unter 79 Mädchen zu bestätigen.
Den Trebbiner Erfolg im Cup-Abschluß vervollständigen noch in der gleichen Ak die beiden Jungen Emanuel Schmücker und Marwin Pogroszelski – mit ihren Platzierungen unter den zehn Besten der 88 Läufer – und Anke Fraedrich (Ak40). Sie erreichte auf der 6,2km-Strecke in 27:47min als Dritte das Ziel und belegt somit in der Cupgesamtwertung den sechsten Platz.

<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB