Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Dietrich läuft Bestzeit

Artikel von F. Henschel geschrieben am 30.01.13

Das dritte Januarwochenende nacheinander nahm der SC Trebbin mit seinen Leichtathleten erfolgreich an Hallenwettkämpfen teil. Nachdem Anja Kotzan(16) mit der 3Kg Kugel in den letzten Jahren sehr erfolgreich war, wagte sie sich das erste Mal an die 4kg Kugel heran, welche bei den U20 Juniorinnen gestoßen wird. Mit 10,87m wurde sie hier hinter der älteren Konkurrenz gute Vierte. Paul Konrad(19) hatte nach den letzten Wettkämpfen berechtigte Chancen, das Finale Berlin-Brandenburgs im Weitsprung zu erreichen. Leider traf er diesmal den Absprungbalken überhaupt nicht, so dass er mit unbefriedigenden 5,66m nur 10.wurde. In der U20 gingen mit Christin Beier und der Sportschülerin Laura Henschel zwei Mädchen über 60m und 200m an den Start, die noch der U18 angehören. Christin(17) konnte ihre Leistungen vom Wettkampf in Berlin nicht steigern und landete wieder im Mittelfeld der Starterinnen. Laura(16)steigerte sich über 200m auf 27,14s und Platz 10 und hatte im 60m Vorlauf leider das Pech, aufgrund der Tausendstelentscheidung das Finale der besten Acht als Neunte knapp zu verpassen. Mit einer tollen Teamleistung der 2.Staffel ihres neuen Vereins SC Potsdam wurde sie dann noch Vierte. Mit Alexander Dietrich(19) zeigte auch unser zweiter Sportschüler über 400m, was er durch großen Kampfgeist erreichen kann. Seinen Lauf gewann er deutlich mit sehr guten 52,21s und hätte bei einer stärkeren Laufbesetzung sogar die Bronzemedaille erringen können.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB