Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Erfolgreicher Freiluftsaisonabschluß

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 20.11.12

Erfolgreicher Freiluftsaisonabschluß
 
Dass 2011 innerhalb der Abteilung Leichtathletik des SC Trebbin die Bildung einer speziellen  Ausdauerlaufgruppe richtig war, beweisen die während der gesamten diesjährigen Freiluftsaison tollen Platzierungen.
 
Innerhalb der fast ganzjährig aus 13 Läufen bestehenden EMB-Crosslauf-Serie wurden die seit vielen Jahren besten Ergebnisse erzielt. Insgesamt 20 Läufer/innen eiferten den Assen vergangener Jahre ( u.a.Franziska Turley, Antonia Brandenburg und Leon Böhm ) nach und bestätigten bei jedem Lauf die erreichte Ausdauerqualität. Die letzte Serien-Veranstaltung war der Kehrauslauf über den Thyrower Berg mit anschließender Abschlußehrung.
Mit der jeweilig erreichten Idealpunktzahl = 140 waren die zwölfjährige Sophie Lehmann und der neunjährige Emanuel Schmücker die Besten. Einmalig ist auch Leistungsspitze der zwölfjährigen Mädchen, denn Jacqueline Picht wurde Zweite (133Pkt.) und Vanessa Wollschläger mit 124Pkt Dritte. Den Mädchenerfolg vervollständigte dann noch die elfjährige Ronja Meißner mit 100Pkt und einem vierten Platz.
Bei den zehnjährigen Jungen überzeugte bei mehreren Läufen Jared Ehresmann. Der zweite Platz wurde mit 100Pkt belohnt. Seine erst drei Jahre alte Schwester Jill nahm schon an drei Bambiniläufen mit Erfolg teil, und sein Vater - der Handballer Thomas Polke (Ak35) - belegte in der Gesamtwertung mit 125Pkt einen wertvollen dritten Platz.
Bei den zwölfjährigen Jungen hatte Justin Kauna hinter dem Mahlower Seriensieger Phillip Kröning einen schweren Stand und erkämpfte sich mit 137Pkt. einen hervorragenden zweiten Platz.
 
Weitere Serien-Teilnehmer waren: Anke Fraedrich (Ak35) mit ihren beiden Söhnen Tim (Ak9) und Jonas (Ak 8), Vivienne Hildebrandt (Ak8), Emilio Wollschläger (Ak8) und sein Vater Guido (Ak40), Stephan Picht (Ak12), René`Böttner (Ak30) und Ralf Gellenthin (Ak40).
 
Emanuel Schmücker wurde außerdem auch noch bei den anspruchsvollen Landescrossmeisterschaften in Berlin-Reinickendorf Vierter.
 
Die Senioren schlossen ihre Saison mit der zum zweiten Mal und in gleicher Besetzung gelaufenen Marathonstaffel am 18.November 2012 auf dem Tempelhofer Flughafengelände ab. Von insgesamt 1079 Männerstaffeln steigerte sich die Trebbiner Laufmannschaft in diesem Jahr um 3min auf 3:12:54Std. = Platz 156.
Statistik:
Guido Wollschläger 12km in 52min
Andy Blohm 10km in 44min
Thomas Polke 5km in 21:36min
René Kroll 12km in 49:33min und
Ralf Gellenthin 5km in 21:45Std..
 
 
Sieke

<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB