Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Vergleichswettkampf der Landesleistungsstützpunkte

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 06.12.04

Am Vergleichswettkampf des leichtathletischen Nachwuchses unseres Landes nahmen 10 Stützpunkte teil.Veranstaltungsort war zum zweiten Mal die moderne Leichtathletikhalle am Luftschiffhafen in Potsdam.Mit einer starken Auswahl aus Sportlern mehrerer Vereine unseres Landkreises nahmen auch ausgewählte Leichtathleten des SC Trebbin daran teil.Unsere Stützpunktauswahl Ludwigsfelde/Trebbin 2 belegte mit allen 4 Mannschaften einen Platz auf dem Siegerpodest,was auch nur noch dem späteren Gesamtsieger aus Premnitz/Rathenow gelang.

Bei den 10/11- jährigen Mädchen waren viele Mädchen zum ersten Mal bei einem derartigen Wettkampf dabei.Deshalb sind besonders folgende Leistungen hervorzuheben : 4,28 m im Weitsprung durch Josefin Gartenschläger und 2:58,80 min im 800 m - Lauf durch Lisa Wasner. Josefin hatte dann auch noch gemeinsam mit Sophie Weigelt und Elisa Hager maßgeblichen Anteil daran,dass die 4x100 m - Staffel mit der zweitbesten Stützpunktauswahlzeit zu einem wertvollen 3.Platz in der Mannschaftswertung beitrug.

Der einzige Lichtblick bei den gleichaltrigen Jungen war,dass der 11-jährige Florian Rantzsch die 50 m in der zweitbesten Zeit aller 19 Jungen lief.Er erzielte 7,66 s.Mit dieser Schnelligkeit leistete auch er seinen Beitrag für den 3. Platz der 4x100 m - Staffel seiner Altersklasse.

Auch die " Älteren " - die 12- und 13- Jährigen schlugen sich tapfer und trugen durch gute Leistungen zur stetigen Erhöhung des Mannschaftspunktestandes bei : Der vielseitige Lars Hagen lief in seinem ersten Hürdenlauf die tolle Zeit von 10,68 s und war auch im 60 m - Sprint neben Dennis Pasewalk einer der Besten ! Dennis wurde dann auch noch in der 4x100 m - Staffel eingesetzt,die in 53,07 s siegte.

Die 12- und 13-jährige Mädchenmannschaft,die voriges Jahr gewinnen konnte,wurde diesmal durch zwei Ausfälle wesentlich geschwächt.Anfangs lief es nicht so gut,aber die wettkampferfahrenen Mädchen steigerten sich deutlich und erzielten in der Mannschaftswertung einen tollen 2.Platz ! Maßgeblichen Anteil daran hatten : Vivien Bayer im 60 m - Lauf = 8,31 s, Darlene Heinen im 60 m - Hürdenlauf = 10,84 s , Candy Lotka im Kugelstoß = 8,67 m und Charleen Braunert im 800 m - Lauf = 2:41 min.Vivien und Charleen waren dann auch noch 2 zuverlässige Stützen für den eindeutigen Sieg der 4x100 m - Staffel.

In der Gesamtwertung aller Altersklassen erreichte diese 2.Stützpunktmannschaft den Bronzeplatz,wobei die Abstände zwischen den drei Erstplatzierten sehr knapp waren.Auf diese Teamleistung konnten die Betreuer,Eltern und vor allem die ausgewählten Leichtathleten sehr stolz sein.

Zum Wettkampfjahresabschluß wünscht nun der SC Trebbin allen Sportlern ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2 0 0 5.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB