Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Etwas für schnelle Beine

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 07.06.04

Bereits zum 6.Mal führte der Stadtsportclub Ludwigsfelde einen interessanten Sprinterdreikampf durch.Das geschah am 22.05.2004 bei guten äußeren Bedingungen im Ludwigsfelder Waldstadion.

Bei diesem Dreikampf sind die Schnelligkeit und die Ausdauer der Sprintfähigkeit gefragt.
Währenddessen die Teilnehmer in den Schüleraltersklassen "nur" die 3 Strecken 50 m,60 m und 75 m zu bewältigen brauchten,mußten die Jugendlichen ( von der Ak 16 aufwärts ) die etwas "längeren" Strecken 75 m,100 m und 200 m zurücklegen.
Dass die angereisten 14 Leichtathleten des SC Trebbin gut in Form sind,beweisen die nachfolgend erzielten Platzierungen : Sechs 1.,vier 2., ein 3. und drei weitere Erfolge unter den 6 Besten sind der Lohn für eine gute Trainingsintensität.
Erfreulich ist,dass nicht nur die Jüngsten sich gut in Szene setzten - wie beispielsweise die Siegerin in der Ak 11 Sophie Weigelt,die die 50 m in 7,96 s sprintete - sondern auch die 3 Jugendlichen waren erfolgreich.

Hier nun die ersten 3 in der jeweiligen Ak mit ihren ersprinteten Zeiten :

Ak 10 1. Justin Wendland 8,08 s, 9,67 s,11,80 s
2. Elisa Hager 8,25 s,9,71 s,12,04 s
11 1. Sophie Weigelt 7,96 s,9,38 s,11,81 s
2. Josefine Gartenschläger 8,10 s,9,60 s,11,77 s
2. Florian Rantzsch 8,31 s,9,19 s,11,45s
14 1. Vanessa Enge 7,22 s,8,52 s,10,37s
15 1. Christian Schäfer 6,59 s,7,81 s,9,62s
3. Nancy Braunert 7,42 s,8,74 s,10,99s

Jgd B 1. Franziska Schmiedecke 10,44 s,13,35 s,28,06 s
2. Daniel Müller 9,48 s,12,33 s,25,29 s
" A 1. Benjamin Stollin 9,00 s,11,52 s und 23,60 s.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB