Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Landesrekord bei abendlicher Generalprobe

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 19.05.11

Fast wöchentlich finden - nicht nur zur Vorbereitung auf die kommenden Landesmeisterschaften -
im Potsdamer Stadion Luftschiffhafen Leichtathletikabendsportfeste statt.
Solch ein Wettkampf ist immer eine willkommene Abwechslung zum regelmäßigen harten Training bei gleichzeitiger offizieller Leistungskontrolle.
So nutzten wiederum am 18. Mai 2011 drei Sportschülerinnen ihre Startmöglichkeiten....... und das mit Erfolgen.
 
 Nina Konrad  ( SC Trebbin ) siegte in der Altersklasse 13 gleich 2x. Nachdem sie die 75m in 10,30s sprintete, verbesserte sie im 60m-Hürdenlauf innerhalb weniger Tage den
                                                  Landesrekord auf 9,52s.
Eine stabile Leistung zeigte sie mit 4,81m im Weitsprung. Damit nahm sie - um 3cm geschlagen - hinter der Siegerin den zweiten Platz ein.
 
In der Ak 14 bereitet sich ihre Vereinskameradin Laura Henschel auf ihre erste Landesmeisterschaft im anspruchsvollen Siebenkampf vor. Deshalb absolvierte sie neben dem 80m- Hürdenlauf ( 2. Platz in 13,49s ) noch zwei Wurfdisziplinen und erzielte mit dem Speer 22,99m = Platz 3. und mit der Kugel 7,81m = Platz 4.
 
Antonia Brandenburg ( SC Potsdam ) prüfte ihre Ausdauerschnelligkeit über 800m.
Sie siegte abermals im Alleingang und kam in 2:22,63min bis auf rund 1,5s an ihre persönliche Bestzeit heran.

<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB