Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Weitere Erfolge in der Halle

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 08.12.03

Dass sich die Leichtathleten des SC Trebbin zu verschiedenen Hallenwettkämpfen gut vorbereitet haben,beweisen u. a. die Ergebnisse der Kreismeisterschaft im Hochsprung.

Diese territoriale Meisterschaft fand am Nikolaustag in Luckenwalde statt.
Unter den insgesamt 74 Teilnehmern waren allein 33 überwiegend leistungsstarke Vereinsmitglieder des SC Trebbin.
Währenddessen bei den Mädchen in jeder der 8 Altersklassen von 8 bis 17 Jahren immer wenigstens ein Mädchen vom SC auf dem Siegerpodest zur Ehrung stand,dominierten die Jungen von 8 bis 16 Jahren
" nur " in 7 Altersklassen.
Die beste Leistung bei den Mädchen erzielte in der Ak 11 Darlene Heinen mit der Siegerhöhe von 1,36 m .
Ihr folgte auf Platz 2 Kathleen Haase mit 1,25 m,und auch die 1,20 m von Charleen Braunert = Platz 4 sind erwähnenswert.
In der Ak 12 siegte in einem zum wiederholten Mal ausgetragenen Duell der bewährten Mehrkämpferinnen Candy Lotka vor Vivien Bayer.Beide erzielten 1,40 m,und nur die Anzahl der Fehlversuche entschied über die Platzierung.
Eine ähnliche Entscheidung gab es bei den 10- Jährigen.Da 3 Mädchen 1,20 m übersprangen,lautete die Platzierung : 1.= Sophie Weigelt und 3. = Josefine Gartenschläger.
Weitere Platzierungen unter den Besten erkämpften sich in der :

Ak 08 = 3. Antonia Brandenburg mit 0,80 m
09 = 2. Elisa Hager mit 1,05 m
4. Denise Weigelt mit 1,05 m
14 = 2. Nancy Braunert mit 1,40 m
Jgd B = 2. Kathrin Voigt mit 1,50 m.

Die beste Leistung bei den Jungen erzielte Thomas Stollin ( Ak 15 ).Bei einer bisher einmaligen stetigen Leistungsentwicklung in fast allen Disziplinen steigerte er sich auf die Siegerhöhe von 1,70 m !
Einen weiteren Sieg gab es durch Marco Müller in der Jugend B mit sehr guten 1,75 m.
Für ein einmaliges Ergebnis sorgten bei diesen Meisterschaften jedoch die 11 - Jährigen :

Kreismeistertitel sowohl für Lars Hagen und Adrian Schneider mit jeweils übersprungenen 1,25 m,
Platz 2 sowohl für Marcel Mai als auch für Bela Schulze mit den jeweils erreichten Höhen von 1,15 m.

Weitere 2. Plätze erkämpften : Nils Hager Ak 15 =1,55 m
Julian Liersch Ak 12 = 1,20 m und
Alexander Dietrich Ak 09 = 1,05 m.

Und hier noch die Drittplatzierten : Maximilian Schulze Ak 14 = 1,55 m
Vanessa Enge Ak 13 = 1,30 m
Dirk Braune Ak 12 = 1,15 m
Justin Wendland Ak 09 = 1,05 m und
Alexander Blohm Ak 08 = 0,95 m.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB