Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Die Schulmeisterschaften im Hochsprung

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 28.11.03

Auf der Grundlage der Leistungen im Sportunterricht erfolgt immer durch die Sportlehrer die Auswahl der Schüler,die an der Schulmeisterschaft der Grundschule Trebbin teilnehmen dürfen.

In diesem Schuljahr waren es für die Klassen 1 bis 6 insgesamt 53 Auserwählte,die sich im Hochsprung messen durften.Es war dabei egal,ob die Hochsprunglatte im klassischen Schersprung oder mit dem modernen Flopsprung überquert wurde.
Da die meisten Schüler bereits Mitglied der Abteilung Leichtathletik des SC Trebbin sind und auch regelmäßig trainieren,wurde diese Schulmeisterschaft am 25.11.03 innerhalb der Leichtathletiktrainingszeit ausgetragen.
Für alle Beteiligten bestand das Ziel,die nachfolgend z. T. seit vielen Jahren bestehenden Schulrekorde in der jeweiligen Altersklasse zu erreichen :

1.Klasse Elisa Ueckert und Matthias Schulze jeweils 0,90 m
2. " " " 1,05 m,Justin Brandenburg 1,10 m
3. " Anika Adler 1,10 m,David Walter 1,27 m
4. " Susan Rieder 1,25 m,Matthias Pasewald 1,34 m
5. " Sabrina Liersch 1,35 m,Andre Huschke 1,42 m und
6. " Katharina Armgard 1,42 m,Sebastian Wagner 1,52 m

Für das Erreichen bzw. Verbessern der Schulrekorde waren kleine Preise als Ansporn vorhanden.Es war vorgesehen,dass bei Nichterreichen der Schüler den Preis bekommt,der mit seiner übersprungenen Höhe den kleinsten Abstand zum Schulrekord erzielt hat.
Das schaffte mit 7cm die Siegerin der 5. Klasse Josefine Gartenschläger mit übersprungenen 1,28 m.
Außerdem konnte ein 2.Preis erkämpft werden für denjenigen,der den kleinsten Abstand zwischen seiner Körpergröße und der übersprungenen Höhe erzielt hat.
Diesen Preis bekam der Sieger der 6.Klasse Julian Liersch.Bei einer Körpergröße von nur 1,35 m schaffte er den kleinsten Abstand von ebenfalls 7 cm zu der von ihm übersprungenen Höhe von 1,28 m.
Hier nun die Erstplatzierten der einzelnen Klassen,die für ihre Leistungen mit Urkunden geehrt wurden :

1.Klasse 1.Jennifer Beuer 0,75 m , Moritz Trommeshauser 0,80 m
2.Franziska Zorn 0,65 m , Lucas Schönebeck 0,75 m
3. Jean - Paul Braudon 0,65 m
2. " 1.Jirapat Namoolong und Antonia Brandenburg 0,95 m , Alexander Blohm 0,90 m
2. Leon Böhm und Stephan Schulze 0,90 m
3.Pia Voigt 0,80 m ,
3. " 1.Carina Müller 1,00 m , Justin Wendland 1,10 m
2.Vanessa Jatsch 1,00 m , Alexander Dietrich 1,05 m
3.Lisa Siegert, Judy Schmidt und Jessica Krüger 0,95 m , Thomas Dietrichkeit 1,00 m
4. " 1.Sophie Weigelt 1,15 m , Florian Rantzsch 1,15 m
2.Cindy Ziems 1,05 m , Pakorn Namoolong 1,15 m
3.Denise Weigelt 1,00 m , David Linke und Jan - Philipp Hilbert 1,10 m
5. " 1.Josefine Gartenschläger 1,28 m , Marcel Mai 1,20 m
2.Anne Rennefahrt 1,10 m , Adrian Schneider 1,20 m
3.Julia Then 1,00 m , Gino Bartmus 1,20 m
6. " 1.Kathleen Haase 1,24 m , Julian Liersch 1,28 m
2.Michelle Pitlitzki 1,15 m , Bela Schulze 1,24 m
3.Paula Schulze 1,10 m , Dirk Braune und Dennis Pietrowsky 1,15 m.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB