Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Wer ist der Beste im ganzen Land?

Artikel von Vivien Bayer geschrieben am 01.03.09

Die jungen Trebbiner Sportlerinnen und Sportler der Altersklassen B und C mussten am 21.02.2009 bei den Landesmeisterschaften in Potsdam in ihren Disziplinen bestehen.

Nina Konrad (W 11) kämpfte beim 50-m-Sprint gegen 29 anwesenden Sportlerinnen und schaffte es mit einer großartigen Zeit von 7,62 s auf Platz 2. Im Weitsprung sprang sie 4,16 m und kam auf Platz 5. Außerdem ging Nina Konrad mit ihren gleichaltrigen Vereinsfreundinnen Maxine Göbel, Angelina Hohm und Jasmin Sommer beim Wettstreit um die beste Staffel an den Start. Neben 10 gegnerischen Staffeln konnten sie nach 4 x ½ Runde Platz 8 (63,823 s) erlangen.

Das Teilnehmerfeld war bei diesem Wettkampf in fast allen Disziplinen sehr hoch, so beispielsweise bei den Mädchen der Altersklasse 12 im 60-m-Sprint. Insgesamt kämpften 34 Leichtathleten um den Sieg. Mit einer Zeit von 8,86 s erreichte Vivien Lange hier den

6. Platz. Zwei Plätze dahinter kam Laura Henschel in 9,16 s. Im Hochsprung übersprang die

12-jährige Laura eine Höhe von 1,29 m (Platz 7).

Einen großen Erfolg feierte Anja Kotzan (W 12) im Kugelstoßen, denn sie wurde zweite

 (8,82 m) und stellte noch dazu eine neue persönliche Bestleistung auf. Ihre Vereinskameradin Darline Volgin stieß die Kugel über 7,80 m (Platz 7). Die B-Schülerinnen Sabia Hänsel, Elisabeth Markwardt, Vivien Lange und Laura Henschel wollten mit ihrer Staffel zeigen, was sie können. Sie hatten 12 andere Staffeln zu besiegen und letztendlich reichte es für Platz 7 (59,212 s). Einen tollen Wettkampf absolvierte Pia Voigt (W 13) an diesem Tag. Mit 8,70 m erlangte sie Platz 3 im Kugelstoßen.

Die Kugel weit stoßen, kann auch der 13-jährige Dennis Krohn. Mit 9,15 m und dem 6. Platz stellte er eine persönliche Bestweite auf. Außerdem setzte sich der junge Leichathlet beim 1000-m-Lauf neben 14 Konkurrenten durch und verdiente sich in 3:14,242 min Platz 2. Dennis Krohn, Jan Besler, Lucas Schönebeck und Dustin Emmermacher, alle B-Schüler des SC Trebbin, liefen einen guten Staffellauf über 4 x ½ Runde in der Halle. Mit einer Zeit von 58,83 s war ihnen Platz 6 sicher.  


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB