Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Der Hallensaisonbeginn

Artikel von Bruno Sieke geschrieben am 16.10.08

Für den Einzugsbereich der Sportschule Potsdam fand nun schon zum 6.Mal der Stützpunktpokalwettkampf als Hallensaisonauftakt statt. Daran beteiligten sich überwiegend die Schülermannschaften der 10- bis 13-Jährigen der  Leichtathletikstützpunkte und einzelner Vereine.

Erfreulich ist, dass insgesamt 20 leistungsstarke Leichtathleten in die sechs" Ludwigsfelder " Mannschaften integriert wurden und einen wesentlichen Anteil daran hatten, dass die beiden ersten Mädchenmannschaften sowohl der 10/11-Jährigen als auch der 12/13-Jährigen als Sieger von 16 Mannschaften hervorgingen. Die 10/11-jährigen Jungen belegten ebenfalls bei starker Konkurrenz einen sehr guten 2.Platz, die Jungen der Altersklasse 12/13 waren am Ende auf dem 5. Platz zu finden.

Für jede Mannschaft kamen 2 Athleten in die Wertung, und jeder durfte nur in max. 3 der nachfolgend aufgeführten Disziplinen starten: 50- bzw. 60m - Lauf, 800- bzw. 1000m  - Lauf, Weitsprung, Ballwurf bzw. Kugelstoß und 4x100m-Staffel sowie 60m-Hürdenlauf für die Älteren.

Die besten Einzelleistungen mit der höchsten Bewertung über 500 Punkte erzielten dabei die nachfolgend aufgeführten  10/11-Jährigen:

  • Im Ballwurf Darline Volgin = 50,50m (3.) und Milena Enge = 46m (4.). Anja Kotzan wurde mit 42m noch 6.

  Eindeutige Siegerinnen waren dann noch im 50m-Lauf sowohl Laura Henschel als auch Nina Konrad jeweils in 7,60s.

Bei den 12/13-Jährigen waren die Besten:

  • Marlene Sperber mit Siegen im 60m-Lauf in 8,54s, im Weitsprung mit 4,85m sowie in der 4x100m-Staffel gemeisam mit Judith Affeld und Antonia Brandenburg, die erwartungsgemäß den 800m-Lauf in 2:31,91min gewann.
  • Leon Böhm mit einem 4.Platz im 1000m-Lauf in 3:13,12min. Im 60m-Hürdenlauf wurde er in 11,70s Sechster.

Aber auch die anderen 11 Vereinsmitglieder unterstützen die jeweiligen Mannschaften mit ihren Einzelleistungen:

Maxine und Ansgar Göbel, Vivien Lange, Pia Voigt, Michelle Sommer, Anne Müller, Laura Siebert, Lucas Reuter, Lucas Schönebeck, Dennis Krohn und Josef-Christian Schmitt.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB