Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Wettkampfberichte und Zeitungsartikel von Erfolgen aus den letzten 6 Jahren der Abteilung Leichtathletik.


<< zur Bericht-Übersicht

Leichtathletischer Pokalwettkampf

Artikel von B. Sieke geschrieben am 11.11.07

Bereits zum 5.Mal fand nun schon der Stützpunktpokalwettkampf des Einzugsgebietes der Sportschule Potsdam am 10.11.2007 im Potsdamer Luftschiffhafen statt.

Insgesamt nahmen daran 12 Mannschaften der 10-bis 13-Jährigen teil.
Obwohl die Leichtathleten des SC Trebbin zu den Stärksten des Landkreises zählen, sind sie dem Stützpunkt in Ludwigsfelde zugeordnet. Deshalb ist es unverständlich, dass zu diesem wichtigen Pokalwettkampf keine gemeinsame und damit starke Mannschaft zusammengestellt wurde, sondern eine Mannschaft Ludwigsfelde I -nur aus Ludwigsfeldern- und eine Mannschaft Ludwigsfelde II bestehend aus den Besten der Vereine Grün-Weiß Mellensee,LLG Luckenwalde,MSV Mahlow, SC Trebbin und SSV Jüterbog.
Währenddessen " Ludwigsfelde I " nur einen 7.Platz erreichte, erkämpfte sich die 2.Mannschaft einen hervorragenden 2.Platz !
Überragend waren die 12-und 13-Jährigen : Die Jungen siegten eindeutig, und die Mädchen wurden Zweite. Bei den 10-und 11-Jährigen wurden die Mädchen Vierte und die Jungen Fünfte.

Das absolut beste Ergebnis erzielte die 10-jährige Milena Enge : In ihrer Altersklasse warf sie den Ball 43.0m,belegte mit dieser besten Einzelleistung der Schülerinnen C den 3.Platz,wurde dafür ausgezeichnet, und sie verbesserte damit den 5 Jahre alten Vereinsrekord von Kathleen Haase um 3m.
In der gleichen Ak wurde Jil Louann Dubois im 800m - Lauf in 2:51,19min Siebte.

Auch bei den Schülerinnen B gab es gute Ergebnisse:
- Anna Sommer siegte im Weitsprung mit 4,74m und verhalf der 4x100m - Staffel mit Elisa Hager, Paulina Rekow und Marlene Sperber ( 6.im 60m - Sprint in 8,80s) zu einem sicheren 3.Platz in 57,74s.
- Antonia Brandenburg unterstrich im 800m - Lauf in 2:40,70min ihre Ausdauer und wurde Vierte.

Bei den Schülern B waren die 3 SC - Athleten Thomas Dietrichkeit ( 6.im Sprint in 8,53s ),Paul Konrad und Justin Wendland ( nach seinem 60m - Hürdenlauf und dem Kugelstoß ) maßgeblich am eindeutigen Sieg der 4x100m - Staffel beteiligt.
Außerdem wurde Alexander Dietrich im 1000m -Lauf in 3:21,35min auch noch Vierter.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB