Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Spielberichte und Zeitungsartikel der Abteilung Handball.


<< zur Bericht-Übersicht

SC-Männer auf Trainersuche

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 17.06.14

Paukenschlag nach Saisonende: Das Ehepaar Grit und Dirk Griebsch, das seit 2007 für die Betreuung der Ersten Männermannschaft zuständig war, ist aus persönlichen wie beruflichen Gründen von seiner Trainerfunktion zurückgetreten. Die Verbandsligahandballer suchen nun für die neue Saison 2014/15 nach einem neuen Trainer.

Die Mannschaft sei „zusammen zu der Entscheidung gekommen, auf jeden Fall in kompletter Mannschaftsstärke in der Verbandsliga“ antreten zu wollen, so Rückraumspieler und SC-Präsidiumsmitglied Torsten Wagner. Man wolle die neue Spielzeit perspektivisch angehen, heißt es aus Reihen der Spieler – immerhin hatten die Clauertstädter in den letzten Jahren mit einem Mix aus jungen und erfahrenen Spielern immer im oberen Tabellendrittel der Verbandsliga-Südstaffel mitgespielt. 

Unterdessen hat der Handballverband Brandenburg die Staffeleinteilungen wie vorläufigen Spielpläne für die neue Saison veröffentlicht: Die SC-Sieben trifft in der Verbandsliga Süd auf altbekannte Lokalrivalen wie Ahrensdorf/Schenkenhorst, die HV Luckenwalde oder BW Dahlewitz. Außerdem stehen Reisen zu Landesliga-Aufsteiger TSG Lübbenau II, Brandenburgliga-Absteiger Grün-Weiß Finsterwalde oder nach Eisenhüttenstadt, Cottbus, Senftenberg und zum HC Spreewald an. Auch die eigentlichen Absteiger SSV Friedland und HV Calau verweilen wegen einiger Mannschaftsabmeldungen aus höheren Ligen in der Südstaffel. Das erste Ligaspiel bestreiten die Trebbiner am 13.September vor heimischer Kulisse gegen die Calauer, zum Saisonabschluss Ende April 2015 ist Finsterwalde im Sportkomplex zu Gast.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB