Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Spielberichte und Zeitungsartikel der Abteilung Handball.


<< zur Bericht-Übersicht

Letzte Partie des Jahres

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 05.12.12

Nach dem ernüchternden Vorwochen-Auftritt mit dem knappen Sieg gegen Aufsteiger Frankfurt wollen sich die Trebbiner Verbandsligahandballer gegen den LHC Cottbus II wieder von ihrer besseren Seite präsentieren. Das Spiel im Trebbiner Sportkomplex gegen den Tabellensiebten ist die letzte Partie des Kalenderjahres und beginnt um 18.30 Uhr.

„Das Spiel gegen Frankfurt müssen wir erstmal analysieren“ meinte SC-Trainer Dirk Griebsch nach dem mühsamen Auftritt seiner Mannschaft letzten Samstag. „Wenn die Cottbusser mit ihrer Sportschul-Jugend anreisen und wir solche Faxen machen wie letzte Woche, dann wird’s eng“ wagt Griebsch einen Blick voraus, „wir müssen ihre 6:0-Deckung knacken.“ Die Gäste aus der Lausitz sind nicht zu unterschätzen, haben sie doch in dieser Spielzeit bereits mit Siegen gegen Dahlewitz oder Senftenberg sowie einer nur knapp verlorenen Partie gegen Spitzenreiter Ahrensdorf aufwarten können. 

Ob die SC-Sieben ihre Chancenverwertung verbessern und bei der anschließenden internen Weihnachtsfeier einen versöhnlichen Blick auf das abgelaufene Jahr werfen kann, wird sich am zweiten Adventssamstag zeigen. Alle Freunde des Handballsports sind wie immer herzlich eingeladen - das nächstfolgende Heimspiel im neuen Jahr findet dann erst Ende Februar statt.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB