Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Spielberichte und Zeitungsartikel der Abteilung Handball.


<< zur Bericht-Übersicht

In die Spur zurückfinden

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 27.11.12

Nach der Auswärtspleite in Dahlewitz wartet am ersten Adventssamstag die nächste Aufgabe auf die Trebbiner Verbandsligahandballer: Um 18.30 Uhr treffen die Clauertstädter im heimischen Sportkomplex auf den HSC Frankfurt/Oder 2000. Gegen den Aufsteiger und derzeitigen Tabellenneunten will die nach der Niederlage auf Rang drei abgerutschte SC-Sieben wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

Das Trainerehepaar Griebsch nahm den kommenden Gegner bereits bei dessen Gastspiel in Dahlewitz unter die Lupe. „Sie spielen sehr körperbetont, und gehen mit einer brachialen Gewalt auf die gegnerische Deckung zu“ sagt Dirk Griebsch, „allerdings präsentierten sie sich in Dahlewitz recht lustlos.“ Trotzdem sind die Frankfurter als unbekannter Gegner sicherlich nicht zu unterschätzen, weswegen sich die Mannschaft aufgrund des spielfreien Wochenendes zuvor seit vierzehn Tagen auf die Partie vorbereitet.

Ebenfalls nicht zu unterschätzen ist der Gegner der Kreisligasieben, diese erwartet ab 16 Uhr den Tabellennachbarn Ludwigsfelder HC III. Zuvor, ab 13.30 Uhr tritt die männliche B-Jugend gegen Luckenwalde an. Alle Sportbegeisterten sind ebenso wie die beim Trebbiner Weihnachtsmarkt Frierenden herzlich zu einem Abstecher in die warme Halle eingeladen.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB