Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Spielberichte und Zeitungsartikel der Abteilung Handball.


<< zur Bericht-Übersicht

Abstiegskandidat zu Gast

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 03.03.11

Die Ausgangsposition für den kommenden Heimspieltag am Samstagabend scheint angesichts der Tabellensituation für die Trebbiner Verbandsligahandballer zu sprechen: Wenn der gastgebende Sechste der Verbandsliga Süd um 18:30 Uhr im Trebbiner Sportkomplex auf den Tabellenletzten MBSV Belzig trifft, sollte scheinbar ein Sieg vorprogrammiert sein.

Allerdings zeigte sich bereits vergangene Woche beim Heimspiel gegen die Reserve des LHC Cottbus, welches die Clauertstädter nur mit Mühe 37:33 gewannen, dass keine Mannschaft unterschätzt werden darf. So reisen die Belziger mit der Referenz eines Hinrundensieges gegen Ahrensdorf an, auch gegen Lübbenau fuhren die Fläminger zuletzt Punkte ein.

Die Trebbiner hingegen mühten sich nach zeitweiligem Rückstand (12:15/Halbzeit) durch eine engagiertere Angriffsleistung in Hälfte Zwei - dargestellt durch 25 Tore in dreißig Minuten - noch zu einem Arbeitssieg über den LHC Cottbus II. Ein Wermutstropfen allerdings ist, dass Benjamin Stollin nach einem Zusammenstoß mit einem Gegenspieler einige Wochen ausfallen wird – wodurch sich die letztens erst aufgrund der Rückkehr Torsten Wagners verbesserte Situation im Trebbiner Rückraum wieder verschärft.

Auf jeden Fall werden die Zuschauer ein stimmungsvolles Spiel erleben – mit einem hoffentlich positiven Auftakt der SC-Sieben in die letzten beiden Spielmonate der Saison. Im Falle eines Sieges könnten die Gastgeber den Anschluss an Tabellenplatz Drei halten, die Belziger hingegen brauchen dringend jeden Punkt im Abstiegskampf.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB