Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Spielberichte und Zeitungsartikel der Abteilung Handball.


<< zur Bericht-Übersicht

Spannendes Spiel

Artikel von Dirk Griebsch geschrieben am 27.11.03

Einen wahren Handballkrimi erlebten die ca. 100 Zuschauer im Trebbiner Sportkomplex beim Oberliga Punktspiel der männlichen C-Jugend. Nach den Niederlagen gegen Brandenburg, Frankfurt und den VfL Potsdam (13:52!) wollten die jungen SC ? Handballer endlich wieder ihr wahres Leistungsvermögen zeigen. Zunächst ging jedoch der Gast aus Belzig mit 1 : 4 in Führung. Die SC ? Sieben ließ sich jedoch nicht nervös machen und kämpfte sich durch druckvolles Spiel, allen voran der unermüdliche Thomas Bien (3 Tore), auf ein 4 : 4 heran. Es folgte ein ausgeglichenes Spiel mit individuellen Fehlern auf beiden Seiten, Schwächen in der Trebbiner Deckung aber auch wichtigen Toren durch Patrick Schenk und Tim Leuthold. Steffen Schröder organisierte die Abwehr zunehmend besser und brachte wesentliche Impulse für den Trebbiner Angriff. Beim Spielstand von 12 : 13 wurden die Seiten gewechselt. Die zweiten 25 Minuten begannen mit einer schwächeren SC Deckung aber 3 gehaltenen Bällen des glänzend aufgelegten Torhüters Stefan Dorneburg, der an diesem Tag 58 % der gegnerischen Würfe halten sollte. Maik Wettengel und Tim Leuthold sorgten, nach 9 Minuten, mit klugen Würfen von außen und aus dem Rückraum für die erstmalige Führung des SC. Die zahlreichen Eltern und Fans sahen nun keinen Einbruch sondern eine kämpfende und spielende Mannschaft mit einem unbedingten Siegeswillen. Tom Griebsch, jetzt auf rechts außen mehrmals freigespielt, warf fünfmal aufs Tor und erzielte fünf Treffer. Auch in den letzten, durchaus hektischen, Minuten ließen sich die jungen SC Handballer nicht mehr die Butter vom Brot nehmen und gewannen verdient mit 26 : 24. Dieser Sieg sollte durchaus Auftrieb und Selbstvertrauen für das schwere Auswärtsspiel gegen Lok Rangsdorf am kommenden Wochenende geben.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB