Berichtarchiv

Auf dieser Seite findet ihr Spielberichte und Zeitungsartikel der Abteilung Handball.


<< zur Bericht-Übersicht

Nächster Anlauf auf erste Punkte

Artikel von Fabian Stollin geschrieben am 07.11.18

Am Samstag soll es endlich so weit sein: Gegen den Grünheider SV II, die ebenso wie die Trebbiner Handballmänner zu dieser Spielzeit in die Brandenburgliga aufgestiegen sind, soll es mit den ersten Punkten für die Clauertstädter in der neuen Liga klappen. Anpfiff ist wie gewohnt um 18:30 Uhr im Trebbiner Sportkomplex. Die anderen Teams des SC Trebbin haben an diesem Wochenende Auswärtsspiele.

Während die SC-Männer ihr letztes Spiel vor der Herbstpause bei der TSG Lübbenau 63 verloren, sicherten sich die Grünheider ihre ersten Punkte mit einem Heimsieg gegen die HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst und schoben somit die Trebbiner auf den letzten Tabellenplatz. Allerdings dürfen die SC-Männer im Gegensatz zur Partie in Lübbenau, bei der nicht nur Trainer Sven Keck, sondern auch vier weitere Spieler fehlten, diesmal mit einer entspannteren Personalsituation rechnen.

Auch mit nur zehn Akteuren hielten die Trebbiner zuletzt in Lübbenau – wie auch in den Spielen zuvor – lange mit, diesmal blieb das Spiel sogar bis in die 50.Spielminute hinein ausgeglichen (24:22). Erst in den letzten Minuten verließen die Clauertstädter die Kräfte, sodass am Ende eine 23:32-Niederlage und somit die fünfte Pleite im fünften Spiel nicht zu verhindern war. Mit der Unterstützung des – hoffentlich zahlreichen – Trebbiner Publikums rechnen sich die Mannen um Trainer Keck gegen den Mitaufsteiger Grünheide allerdings gute Chancen aus, das Spiel diesmal länger als bis kurz vor Ultimo offen zu halten.


<< zur Bericht-Übersicht
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
IBAN: DE39 1605 0000 3647 001391
BIC: WELADED1PMB